mit einer Minute Seil springen. Vor drei Tagen habe ich mein bestelltes Springseil erhalten. Immerhin habe ich 30 Sekunden durchgehalten.

Darauf hin brauchte ich eine Pause von mind. 30 Sekunden bis 1 Minute. Ich habe es dann auf insgesamt 5 Minuten gebracht.
Jeweils 30 Sekunden springen und gleich lange Pause.

Boah …. hab ich geschwitzt. Das war vor drei Tagen.

Und heute …. wieder der dritte Versuch.

Dieses mal jeweils 25 Sekunden springen und 35 Sekunden Pause.
Den ersten Durchgang habe ich gerade hinter mir. 15 Runden.
15 x 25 Sekunden sind ca. 6 1/2 Minuten springen.

14:00 Uhr:
Gerade mache ich eine blog -Pause und dann geht es weiter.
Wieder 15 Runden.
Dieses Mal – auf gehts:

 

 

14:20 Uhr
und geschafft – 16 x 30 Sekunden. Sind dann 8 Minuten springen. 8 Minuten Pause.
YES. Nun eine Pause und gleich nochmal einen Durchgang.

14:50 und wieder geschafft. 16 x 30 Sekunden springen mit jeweils 30 Sekunden Pause.

15:33 Uhr – das war die letzte Runde …. nach etwas längerer Pause.
20 x 30 Sekunden Springen mit 30 Sekunden Zwischenpause.

Feierabend 🙂

und erst mal so weitermachen .. in den nächsten Tagen … mal schauen.
Nix übertreiben …. so dass es Freude macht 🙂
YEAH!